Schuhpflege

09.08.2014 14:12 | Schuhpflege

Die richtige Schuhpflege ist gar nicht so schwer wie alle glauben.

Wenn Sie regelmäßig mit folgenden Tipps ihre Schuhe pflegen werden sie viel

Freude an ihren Liebligen haben.

1.    Gehen Sie sorgfältig mit ihren Schuhen um

Um die Fersen der Schuhe zu schonen am besten mit Schuhlöffel anziehen.   Dann hat man diese unschönen Spuren nicht.

2.    Spannen Sie ihre Schuhe immer auf

Schuhspanner sind ein absolutes Muss. Sie sorgen nicht nur für die Formhaltung der Schuhe, sondern sorgen auch für eine längere Lebensdauer der Schuhe. Es gibt auch sehr günstige Schuhspanner, es muss nicht immer Teuer sein.

3.    Schuhe täglich wechseln

Wer kennt das nicht, abends kommt man nachhause und stellt die Schuhe locker im Schuhregal ab und schlüpft am nächsten Tag locker wieder rein. Das ist aber leider ganz schlecht für ihre Schuhe. Da die Schuhe im Laufe des Tages Feuchtigkeit aufnehmen.

4.    Erst reinigen dann Pflegen

Reinigen Sie erst ihre Schuhe gründlich mit eine Bürste oder wenn die Schuhe nicht sehr stark verschmutzt sind auch mit einem Tuch. Wenn beim Reinigen die Schuhe innen nass werden einfach vorher mit einer Zeitung ausstopfen.

 

Kleine Farbunterschiede und Variationen auf der Oberfläche sollten nicht als Macke betrachtet werden, da sie ein natürlicher Teil des Leders und Wildleders sind.

Um die Lebensdauer Ihrer SchuhSchuh24-Schuhe zu verlängern, raten wir ihnen hochwertige Reinigungsprodukte zu verwenden.

 

Lederschuhe

Schmutz und Staub sollten vor dem auftragen von Schuhcreme entfernt werden.  Antikes Leder sollte sehr vorsichtig behandelt werden.

Wildlederschuhe

Ein sehr empfindliches Material, welches vorsichtig behandelt und gepflegt werden sollte, vor allem wenn es nass wird! Lassen sie die Schuhe an der Luft trocknen und kämmen sie sie dann mit einem weichen Wildlederkamm. Beim entfernen von Verschmutzungen an der Oberfläche ist der Kamm ebenfalls sehr hilfreich. Hellere Farben brauchen grundsätzlich mehr Pflege als dunkle.Bei Wildleder oder Velour am besten einen geeigneten Imprägnierspray benutzen.

Stoffschuhe

Versuchen sie erst den Schmutz und Staub zu entfernen und säubern sie dann Ihre Schuhe mit einer Gummibürste oder mit einem Textilreiniger in der Sprühflasche.

Verzierte Schuhe

Diese Schuhe werden etwas mehr Vorsichtigkeit von Ihnen verlangen. Perlen, Kristalle und ähnliches könnte beschädigt werden oder verloren gehen wenn Sie an etwas hängenbleiben oder dranstoßen.

Schuhe mit Absatz

Absatzspitzen sind ein austauschbarer Teil von meisten Schuhen. Sie können abgenutzt werden oder sogar abfallen. Sie können aber von einem Schuhmacher mit Leichtigkeit ausgetauscht werden. Beim tragen von Schuhen mit schmalen Absätzen sollten sie generell etwas vorsichtiger sein.

 

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Tragen Ihrer SchuhSchuh24-Schuhe! 

Kommentar eingeben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.